Dem Onlinesender AUF1 (Alternatives Unabhängiges Fernsehen Kanal1) wurde am 15.08.2022 vom christlichen Verein „Europäische Friedensrose Waldhausen“ eine Friedensrose als Anerkennungspreis für deren „mutige Berichterstattung“ verliehen.

Der Verein wurde von Pius Frank gegründet und verleiht die sogenannten Friedensrosen an Leute (in dem Fall an eine Organisation), welche sich in „besonderer Weise für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung“ einsetzen. Diese metallenen Rosen werden alle drei Jahre verliehen und dabei wurde diesmal AUF1 „geehrt“, die AUF1 Moderatoren Isabelle Janotka und Bernhard Riegler haben die Rose im Namen des AUF1 Redaktionsteams vertretend angenommen.

AUF1 Video dazu:

Quellen:

Auf1 TV:

Für mutige Berichterstattung – AUF1 bekam Europäische Friedensrose: https://auf1.tv/nachrichten-auf1/fuer-mutige-berichterstattung-auf1-bekam-europaeische-friedensrose

Bildquelle: AUF1 /

[https://auf1.tv/nachrichten-auf1/fuer-mutige-berichterstattung-auf1-bekam-europaeische-friedensrose]